Startseite > Ausstellung > Inhalt

Low Carbon Leben der Bambusmöbel und Umweltschutz

Dec 12, 2016

Bambusmöbel--Warum niedrige CO2-Umweltschutz

1St.Was ist Andquot; geringe Carbonandquot; Andquot;

Der Kopenhagener Gipfel von der Andquot; geringe Carbonandquot; Thema, Andquot; die Fertigstellung des Shanghai World Expo Zero Carbon Museumandquot; Andquot; geringe Carbonandquot; im Mittelpunkt des Interesses geworden.

Kohlenstoffarmen, Englischkohlenstoffarmen, meine untere, untere Treibhausgas-Emissionen von Kohlendioxid. Verbreitet in der Welt, die Förderung der kohlenstoffarmen Lebenskonzept (niedrig-Carbonlife), Andquot; geringe Carbonandquot;AnYound michGesundheit.

2ND, was ist die Andquot; emissionsarme Furnitureandquot;

Grüne CO2-Möbel sind eine natürliche Tendenz, sparen Energie und Materialien, keine Schadstoffe, enthält keine Freisetzung schädlicher Gase, einfaches recycling zu tun. Das Kernkonzept des CO2-Möbel ist Energieeinsparung, Emissionsreduzierung, Gesundheit, Umweltschutz, Betonung der Menschen orientiert, Respekt für Leben und Gesundheit, eine harmonische Gesellschaft aufzubauen.

3RD, Was istAndquot; emissionsarme Furnitureandquot; Standard

Andquot; CO2-arme Furnitureandquot; ersten verwendete Materialien für die Umwelt, das beste ist der Schutz der natürlichen Umwelt-Material. Holz, Rattan, Bambus ist das natürlichste Umweltschutz Material, aber die menschlichen Holzzuschnitt Flut, schädigen die Umwelt, vor allem für das Edelholz wie Birne, Palisander und andere Arten und immer seltener. Diese Materialien machen Möbel sollte ist teuer, jedoch mehr Mensch zu schützen, es zu schätzen. Rattan, Bambus ist der besten Naturmaterialien, vor allem Rattan, durch die Organisation der Vereinten Nationen-Umweltschutz für das grüne Zimmer empfohlen.

Und wie kohlenstoffarme Bambusmöbel zu produzieren?

niedrigem KohlenstoffgehaltBambusmöbelProduktionsprozess

Andquot; CO2-arme Furnitureandquot; im Produktionsprozess, Energieeinsparungen zu erreichen enthält Emissionsreduktion, Reduzierung der schädlichen Emissionen, keine schädliche Substanzen. Vor allem der Gehalt an Formaldehyd, kann den Standard nicht überschreiten.

Einige arme synthetische Dichte-Brett Formaldehydgehalt ist zu hoch, die materielle Produktion von Möbeln, erhöhen die Emissionen schädlicher Gase.

Verursachte große Schäden für die Umwelt und die menschliche Gesundheit.

Zur gleichen Zeit, die Möbel in der groß angelegte Produktion, gewusst wie: verbessern den technischen Ebene, um Energieeinsparung, zu erreichen Kohlendioxid-Emissionen reduzieren, wird sehr wichtig sein.

Einige der Eigenschaften des Materials können in künstlichen Webverfahren, die Herstellung von Möbeln mit Kunst, während keine Verunreinigung ist sehr geeignet für den Produktionsprozess des kohlenstoffarmen Anforderungen verwendet werden.